Reiselogbuch

„To travel hopefully is better than to arrive.“
Robert Louis Stevenson

Mein Reiselogbuch habe ich ganz bewusst vom restlichen Blog abgegrenzt, weil es hier um andere Inhalte geht. Hier stelle ich keine Recherchen vor, sondern schreibe ganz subjektiv nieder, wie es mir unterwegs ergeht.

Aktuell lebe und arbeite ich in Israel. Nebenbei notiere ich hier, was mich beschäftigt.

Und dann umfasst das Reiselogbuch noch drei ältere Bände:

1. Im Oktober 2014 war ich mit der DW Akademie und „Beyond Your World“ in Ghana unterwegs.

2. Im Dezember 2014 habe ich am Medienforum im russischen Wladiwostok teilgenommen.

3. Im Februar 2015 habe ich für Krautreporter zwei Geschichten in Schottland recherchiert.

Kommentar verfassen