Wie die Menschen in Israel auf den Terror in Paris reagieren

Schon wieder Terror, schon wieder Paris. Bang und entsetzt verfolge ich die Entwicklungen aus der Ferne. Über deutsche Medien, aber auch über israelische. Dabei ist mir ein Aspekt besonders aufgefallen.

Kenias Ohnmacht gegen den Terror

Bildung ändert alles. Bildung ist der Weg zu einer besseren Zukunft – individuell, aber auch für ganze Gesellschaften. Bildung ist der einzige Weg, langfristig Perspektiven in Entwicklungsländern zu schaffen. Wer die Bildung angreift, greift ein Land an seiner Wurzel an. In Kenia ist das am Donnerstag geschehen, als selbsternannte Gotteskrieger der Al-Shabaab-Miliz die Universität von […]

Was uns Charlie Hebdo lehrt

Zwölf Menschenleben hat der Anschlag auf die Redaktion des Pariser Satireblatts Charlie Hebdo gefordert. Damit er nicht auch ein Stück weit unsere pluralistische Gesellschaft tötet, braucht es einen Dialog, der in die Tiefe geht. Die Morde von Paris haben mich geschockt. Weil es nicht nur um zwölf tote Menschen geht – das alleine wäre schon […]

“Schuss! Schuss! Schuss!”

Der Mann, der an der Glasscheibe im Eingangsbereich der U-Bahn-Tür lehnte, murmelte etwas vor sich hin. Ich wollte wissen, was, also zog ich den Kopfhörer ab. “…sollte man alle erschießen”, sagte der Mann, den ich als Nordafrikaner einordnen würde. Er trug eine schwarze, eng anliegende Sonnenbrille, eine schwarze Wollmütze und einen schwarzen, dicken Filzmantel. Es […]