Neue Leute aus dem Netz

Abendessen und Geselligkeit gehören zusammen. Wem eines von beidem fehlt, der kann Internet beides finden. Immer mehr Communities bringen wildfremde Menschen gemeinsam an den Esstisch – mit ganz unterschiedlichen Konzepten. Ich habe für die Radiosendung “Bleibt Mainz Mainz – eine Stadt sucht ihre Zukunft” die Plattform Meet2Eat getestet.

Im Schatten des Welterbes

Eine Flussbiegung hinter der Loreley liegt die Stadt Sankt Goar. Der sagenumwobene Felsen, die zahlreichen Burgen auf den Bergkämmen und der malerische Stadtkern machen die Stadt zu einem beliebten Ausflugsziel am Mittelrhein. Spätestens seit 2002, als das Obere Mittelrheintal zum Unesco-Welterbe erhoben wurde, beruft sich die rheinland-pfälzische Stadt auf den Tourismus. Das Welterbe bringt jedoch […]

Der lange Weg zum Mehrweg

Von allen deutschen Städten ist Freiburg vermutlich die, die am stärksten den Ruf einer nachhaltig-grün-ökologisch-alternativ-studentischen Stadt vor sich herträgt. Die Ampelschaltungen der Innenstadt sind auf Fahrräder abgestimmt, an jeder Ecke und in jedem Supermarkt gibt es veganes Essen, in den Straßen vor der Uni stehen mit verschiedenen Gemüsen guerillabepflanzte Blumenkübel und der Bürgermeister ist natürlich […]

Schmerzhaft aktuell

“Theater kann nicht tagesaktuell sein, es erfasst nur Zeitströmungen”, sagte eine Dramaturgin vor wenigen Monaten sinngemäß in einem Interviewgespräch. Das leuchtete mir damals ein – “Rechtsmaterial” am Badischen Staatstheater Karlsruhe belehrte mich jedoch nun eines Besseren. Das Stück von Jan-Christoph Gockel und Konstantin Küspert bohrt sich tief in den Nationalsozialistischen Untergrund.

Experimenteller Tourismus

“Reisen veredelt wunderbar den Geist und räumt mit all unseren Vorurteilen auf,” schrieb Oscar Wilde einmal. Nun gibt es mittlerweile für fast jeden Ort der Welt einen Reiseführer, der dem Lesenden Orientierung bietet und den Kanon der wichtigsten Sehenswürdigkeiten herunterbetet, damit man auch bloß kein Touristenziel verpasst. Man kann Städte also in millionenfach erprobter Choreografie […]

Under The Bridge

Graffitis gibt es an jeder Ecke. Aber die meisten sind weder besonders ansehnlich noch legal. Anders am Brückenkopf der Theodor-Heuss-Brücke: Auf der rechten Rheinseite, in Mainz-Kastel sind große Flächen für Graffiti-Kunst ausgewiesen. Mitte Juni wurden beim Meeting of Styles die Wandgemälde neu gestaltet – und daraus ein großes Event inszeniert. Während die Sprayer auf Leitern […]

Nachhaltiges Lebensgefühl

Bewusster leben heißt, Zusammenhänge zu erforschen. Notwendigkeiten zu hinterfragen. Verantwortung zu üben. Mit allen Sinnen zu genießen. Das Reflecta Festival schreibt sich genau diese Ziele aufs Tableau. Am Wochenende war die Veranstaltungsreihe zu Gast im Mainzer Zollhafen, wir haben ihr samstags einen kleinen Besuch abgestattet.